... (die dann ggf nur auf Mac oder PC läuft)? Topliste aller von Notebookcheck getesteten Multimedia Notebooks die sich besonders für die mobile Foto- und Videobearbeitung eignen. Hey ich wollte mir einen PC/ Mac für 4K Videobearbeitung holen. Heute existieren ohne Zweifel hocheffiziente Verfahren wie das bei digitalem TV und Blu-Rays eingesetzte H.264 oder dessen Nachfolger H.265, mit denen sich Videodaten bei akzeptabler Qualität komprimieren lassen. Er bietet nicht die Geschwindigkeit oder Flexibilität der teureren Modelle …aber er hat ALLE Vorteile des Mac OSX für einen sehr bescheidenen Preis. MacBook Pro von Apple Bild: Amazon/Apple Mobiles Gerät: Lenovo X1 Carbon für Videobearbeitung Statt eines 4K-Monitors können Sie so auch zwei reguläre Bildschirme anschaffen, die Ihr PC oder Mac auch auf jeden Fall ohne Weiteres ansteuern kann – und das trägt im Photoshop-Alltag möglicherweise mehr zur Produktivität bei als eine höhere Auflösung. Eine Videobearbeitungssoftware mit dem Proxy-Schnitt-Feature zerstückelt große Dateien automatisch in … OpenShot™ was created in 2008, in an effort to build a free, simple, open-source video editor for Linux. PC für 4k Videobearbeitung und -rendering. Die unter Euch, die eigene PCs bauen … ... Soll selber zusammengebaut werden oder besteht er auf Komplettsysteme mit Service? Eine professionelle Videobearbeitung direkt mit komprimierten Daten ist jedoch schlicht unmöglich. Mac Pro – iMac – Mac Mini – Als nächstes … PC Desktops. Der sogenannte Proxy-Schnitt ist wichtig für Anwender, die große Videodateien, etwa Full-HD- oder 4K-Aufzeichnungen, schneiden möchten, aber einen PC mit zu geringer Rechenleistung haben. Der Intel i7-8700K funk­tion­iert zum Beispiel nur in Kom­bi­na­tion mit einem Z370 Main­board (oder neuer). Der Mac Mini ist der Beweis, dass das nicht vollkommen stimmt. Da Mac OS X ressourcenhungrig ist, empfehlen wir Ihnen, lieber gleich auf die 16 GByte zurückzugreifen. Da würde ich gerne das bestmögliche in einem Budget von 800-900€ kaufen. Am besten wäre für mich ein IMac, weil ich lieber mit dem Betriebsystem von Apple arbeite. Professionelle Video-Editing-Software muss immer mehr Funktionen abdecken, wie beispielsweise 4k-Auflösung, Tiefeneindruck für 3D-Filme oder 360°-Aufnahmen für VR-Videos, um unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden zu können. Professionelle Videobearbeitung war noch nie so einfach zu bedienen oder zu erlernen. It is now available on Linux, Mac, and Windows, has been downloaded millions of times, and continues to grow as a project! Mit einem äußerst cleanen und eleganten Interface werden die wichtigsten Funktionen übersichtlich dargestellt, was das Bearbeiten der einzelnen Effekte wie auch den grundlegenden Bearbeitungsoptionen erleichtert. -> Kann man da vielleicht mit einem gebrauchten/ älteren Modell noch einigermaßen gut fahren oder ist damit 4K Videobearbeitung dann eher nicht mehr möglich? Kompatible Grafikkarten finden Fehlt in Deinem Rech­n­er eine wichtige Kom­po­nente, kann es leicht passieren, dass der Rech­n­er die 4K-Inhalte nur stock­end abspielt.